Schülerinnen und Schüler zu Besuch in Berlin

. Bereich: Aktuelles von Paul Lehrieder

Schülerinnen und Schüler zu Besuch in Berlin -

Paul Lehrieder MdB empfängt Würzburger Schulklassen im Deutschen Bundestag

Die Schülerinnen und Schüler der Leopold-Sonnemann-Realschule und der David-Schuster-Realschule besuchten auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Paul Lehrieder (CSU) die Bundeshauptstadt. Auf dem Programm stand u.a. auch ein Besuch des Deutschen Bundestages. Nach einem Informationsvortrag auf der Besucherebene des Reichstages folgte ein Gespräch mit Paul Lehrieder, dessen Wahlkreis sich über Würzburg Stadt und Land erstreckt. Die gemeinsamen Gesprächsthemen waren sehr unterschiedlich. Der Abgeordnete berichtete über den politischen Alltag eines Bundestagsabgeordneten und erläuterte den Ablauf einer Sitzungswoche. Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich am politischen Geschehen interessiert und erkundigten sich u.a. nach dem Umgang der Abgeordneten untereinander sowie die Besetzung einzelner Bundestagsausschüsse.

„Ich freue mich immer wieder, wenn junge Menschen sich für Politik interessieren. Dass ich extra für ein gemeinsames persönliches Gespräch mit ihnen nach Berlin reise, ist für mich selbstverständlich.“ so Paul Lehrieder, MdB.

Gern können sich interessierte Klassen für Fahrten im kommenden Jahr (2019) an das Bundestagsbüro von Paul Lehrieder wenden. (Kontakt: 030/227-71242 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)