Paul Lehrieder in Koalitionsarbeitsgruppe Arbeit und Soziales

. Bereich: Archiv Meldungen Paul Lehrieder 2009

 

 

Berlin/Würzburg: Der Würzburger CSU-Bundestagsabgeordnete Paul Lehrieder den Koalitionsvertrag zwischen Union und FDP mitberaten. Lehrieder wurde von der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag als Mitglied der Verhandlungsgruppe Arbeit/Soziales/Rente benannt. Sie wird am Mittwoch (7. Oktober 2009), zum ersten Mal zusammenkommen.

 

Paul Lehrieder gehört seit 2005 der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der CDU/CSU-Bundestagsfraktion an. Seit Beginn dieses Jahres ist er stellvertretender Vorsitzender der Arbeitsgruppe.

 

 

6. 10. 2009